Eine Fan-Community aufbauen:

Ein großes Versicherungsunternehmen möchte sein Image verbessern und sich auch jenseits von Werbekampagnen zu den Wettbewerbern abgrenzen.

Es ging darum, deklarationsbereite Fans zu identifizieren und einen Dialograum zu schaffen. Durch die Sichtbarkeit der tatsächlich vorhandenen Begeisterung von Kunden kam der Aufbau einer langfristigen Unterstützer-Community und sogar eines Mentor-Programms von Kunden für Kunden in Schwung.

Die Corporate Grassroots Factory hat nach einem Touchpoint Screening gemeinsam mit den Verantwortlichen der Versicherung eine Fan-Strategie entwickelt und die Umsetzung durch Mitarbeiter des Unternehmens über Monate intensiv begleitet.

Highlight: Die große Überraschung gleich zum Start, weil innerhalb von nur sechs Wochen knapp 500 Kunden personalisierte Statements für die Website abgaben.